Sonnenaufgang am Berg © AVS Jugend Tiers

Du bist gerne draußen unterwegs und die Berge und die Natur sind dein Terrain? Du möchtest deine Freizeit gerne aktiv und gemeinsam mit Gleichaltrigen oder deiner Familie gestalten? Du sucht neue Herausforderungen und spannende Erlebnisse? Du möchtest dich gerne weiterbilden, um auch sicher unterwegs zu sein? Dann geh mit uns! Denn die vielseitigen Angebote des AVS Referats Jugend & Familie machen dies möglich.

Die Alpenvereinsjugend

Mit über 17.000 Mitgliedern im Alter bis 25 Jahren zählt der Alpenverein auch zu den größten Trägern von Jugendarbeit in Südtirol.

Rund 300 Jugendführer stellen landesweit in den Sektionen und Ortsstellen des Alpenvereins zu allen Jahreszeiten abwechslungsreiche und spannende Aktivitäten für Kinder und Jugendliche auf die Beine: atemberaubenden Gipfelwanderungen, Hütten- oder Zeltlagern auf den AVS-Selbstversorgerhütten, Klettersteigbegehungen, Kletternachmittagen in den Klettergärten oder Kletterhallen bis hin zu verschiedensten Winteraktivitäten – bei der Alpenvereinsjugend ist immer etwas los!

Außerdem bietet die Alpenvereinsjugend jährlich ein umfangreiches Ausbildungsprogramm bestehend aus altersgerechten Alpin-Kursen und Abenteuerwochen an. Unter der Leitung von Fachexperten kannst du unterschiedliche alpine Spielformen kennenlernen und dir das dafür notwendige Know-how zum sicheren Unterwegssein aneignen.

Gut vernetzt – als Mitglied des Südtiroler Jugendrings ist die Alpenvereinsjugend zudem in ständigem Austausch mit anderen Südtiroler Jugendorganisationen. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es auch vereinsübergreifende Angebote für Kinder und Jugendliche mitzutragen und gemeinsame die Interessen der Südtiroler Kinder und Jugendliche zu vertreten.

Bergabenteuer für Familien

Neben den Berg- und Naturerlebnisangeboten, die sich speziell an Kinder und Jugendliche richtet, organisiert das AVS Referat Jugend & Familie auch ein ebenso vielseitiges Familienangebot. In den Sektionen und Ortsstellen begleiten ausgebildete Familiengruppenleiter bergbegeisterte Familien gemeinsam ins Freie.

Klettergarten © AVS Olang I Sonnenaufgang © AVS Jugend Gummer I Erlebnis Gletscher © Philipp Pliger I Hüttenlager © AVS Jugend Gummer I Kletterhalle © AVS Ladinia I Lagerfeuer © AVS Jugend Feldthurns I Höhle © AVS Leifers I Alpinklettern © Josef Hilpold I Böckl © Kathrin Donà I Seilaufbauten © Johannes Egger
AVS Open Freeridedays © Stefan Steinegger

AVS Open Freeridedays

Freeriden birgt Risiken I Du trägst Verantwortung I Lass dich ausbilden

Die bewährten Lawinenpräventionskurse der AVS-Jugend für junge Freeskier und Snowboarder sind deine Gelegenheit, dich gemeinsam mit Südtiroler Bergführern in Theorie und Praxis mit der Thematik Lawine und anderen Gefahren im freien alpinen Gelände auseinanderzusetzen und dir entscheidendes know-how anzueignen!

[wdi_feed id=“1″]

Das AVS Referat Jugend & Familie wird unterstützt von unserem Sponsorpartner Panorama sports diffusion, dem Italienvertrieb der Outdoor-Marken VAUDE, MEINDL und SKYLOTEC.

Außerdem vom Amt für Jugendarbeit und der Familienagentur der Autonomen Provinz Bozen Südtirol.

Beiträge rund um die AVS-Jugend

Bergferien für Familien @Karin ThöniMit Kindern auf Hütten

Bergferien für Familien

Alters- und erfahrungsgerechtes Bergprogramm Auf besonders familienfreundlichen und familiengeeigneten Alpenvereinshütten organisieren die Hüttenpächter  für natur- und wanderbegeisterte Familien Bergferienwochen mit abwechslungsreichen Aktivitäten. Die Programminhalte werden von den Hüttenwirten individuell gestaltet.…
Riki
12.04.2021
Open Freeridedays 2020 (Foto © Stefan Steinegger) | AVS/ Jugend /

AVS Open Freeridedays 2020

Die Lawinenpräventionskurse der AVS Jugend für junge Freerider sind deine Gelegenheit dich in Theorie und Praxis mit der Thematik Lawine auseinanderzusetzen, um sicher abseits der Piste unterwegs zu sein!
fein fein
25.02.2020