Wanderung zu den Seen „Lago Moregna“, „Lago Brutto“ und „Lago delle Trote“
Start 07.00 Uhr am Hauptplatz Kurtatsch
Gehzeit 2,5 bis 3 Stunden für den Aufstieg, ca. 2 Stunden Abstieg
Anforderungen ca. 800 hm
Anmeldung und Information bei Jochen 348 006 7967
Begleitung Carmen und Jochen

Veranstalter

Sektion Unterland - Ortsstelle Kurtatsch Margreid

Ort

Fleimstal

Beginn

14.07.2024

Ende

14.07.2024

Teilnehmer

min. 0

Details

Programm:Mit Privatautos fahren wir nach Predazzo und von dort aus bis kurz unterhalb der Malga Valmaggiore (1.600 m). Von dort wandern wir auf einem Saumpfad durch den Wald hinauf zum Lago Moregna (2.165 m). An ihm vorbei geht es über einen schmalen Steig hinauf auf die Forcella di Moregna (2.397 m). Die Scharte erreicht, legen wir eine kurze Rast ein und genießen den wunderbaren Ausblick auf den Lago Brutto. Jetzt geht es steil bergab bis zum See. Den See erreicht, geht es wieder über einen Saumpfad weiter zum Lago delle Trote. Dieser bietet sich mit seinem flachen Uferbereich für eine Mittagspause an.
Gestärkt werden wir uns nun gemütlich Richtung Parkplatz aufmachen. Auf dem Abstieg sieht man hinüber zur Cima di Cece, dem höchsten Gipfel der Lagoraigruppe, sowie die Dolomiten aus einer ungewohnten Perspektive.

Leistungen:Spesen Kilometergeld ca. 10,00€

Ausrüstung:Mitzunehmen genügend zum Trinken, Kälte- und Regenschutz, Tagesproviant
Gutes Schuhwerk und genügend Kondition

Zuständige

Touren- & Wanderbegleiter:in: Jochen Schweiggl

Kontakt

Anmeldung: Jochen Schweiggl

Ortsstelle Kurtatsch MargreidWeinstraße 9
39040 Kurtatsch
E-Mail: kurtatschmargreid@alpenverein.it