„Arte Sella“ nennt sich eine große Ausstellung von Naturkunst, die in den Wäldern und Wiesen des Val di Sella in Borgo Valsugana zu sehen ist. Aus Felsen, Holz, Erde, oder Ästen werden hier verschiedenste Werke erschaffen, die wir bewundern können. Ein Ausflug für Jung und Alt der uns sicher in Erinnerung bleibt.

Veranstalter
Sektion Brixen - Ortsstelle Terenten
Ort
Val di Sella
Beginn
22.05.2022, 08:00 Uhr
Ende
22.05.2022, 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
18.05.2022
Teilnehmer
min. 0

Details

Programm:
Ca. 2 Stunden Fahrt nach Valsugana ins Seitental Val di Sella.
Besichtigen des ersten Rundweges Villa Strobele. Über einen Steig geht es in ca. 45 Minuten zum zweiten Rundweg Malga Costa.

Ausrüstung:
- Tagesproviant
- Sonnenschutz/Regenschutz

Hinweis:
Bei genügend Teilnehmer wird mit einem Bus gefahren.

Preis

100€ (Fahrtspesen je PKW)

9€ (Eintritt Erwachsene)

4€ (Eintritt Kinder (11-16 Jahre))

Zuständige

Tourenleiter: Manuela Gasser

Kontakt

Anmeldung: Reinhard Rieder

Ortsstelle Terenten
Aststraße 11
39030 Terenten
E-Mail: terenten@alpenverein.it