Mit dem Reisebus Pustertalreisen fahren wir nach Völs am Schlern, wo wir der Erzpfarrkirche Maria Himmelfahrt und dem schön angelegten und gepflegten Friedhof einen kurzen Besuch abstatten. Im naheliegenden Café Waldmann machen wir anschliessend eine kurze Kaffeepause. Die Wanderung beginnen wir dann bei Schloß Prösels. Leicht ansteigend geht es ca. 250 hm. durch Wiesen vorbei am Hof Schneiderle hinauf zum Schnaggenkreuz, mit dem bekannten Mosaikbrunnen, aus dem frisches Quellwasser vom Schlern fließt Von hier aus haben wir einen schönen Ausblick auf den Schlern und das ganze Schlerngebiet.-Weiter geht’s dann talwärts nach Völser Aicha, wo uns beim Guntschöller- hof, im urigen Laitnkeller, beste Törggelespezialitäten aufgetischt werden, selbstverständlich mit Musik-Tanz und Gesang inklusive. Der Busfahrer Manfred wird uns anschließend wieder froh und gutgelaunt zurück ins Pustertal bringen.

Nummer
SW6
Veranstalter
Sektion Bruneck - Ortsstelle Kiens
Ort
Schlerngebiet
Beginn
26.10.2021
Teilnehmer
min. 0

Details

Programm:
Dienstag, 26. Oktober 2021 - Ehrenburg (kleiner Sportplatz) um 08:30 Uhr – Kiens Bushaltestelle um 08.40 Uhr - St. Sigmund Bushaltestelle um 08:45 Uhr

Leistungen:
Kosten: € 30,00 für Törggelemenü (ohne Getränke) und Busfahrt

Ausrüstung:
wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Wanderstöcke und Getränk für unterwegs

Hinweis:
Wanderbegleiter: Margareth und Hans

Anmeldung bis Sonntag, den 24. Oktober bei Margareth – Tel. 340 7907154

Wichtig: Teilnahme nur mit gültigem Corona-Green Pass

Auf zahlreiche Teilnahme freut sich die AVS Ortsstelle Kiens

Voraussetzungen

leichte Wanderung von ca. 2 Stunden – ca. 250 hm. teils Asphaltstraße und teils Wanderweg