Die Wanderung beginnen wir auf der Töll. Zunächst ein Teilstück dem Marlinger Waalweg entlang, alsdann aufsteigend bis oberhalb des aufgelassenen Hotels „Josefsberg“ und dann dem Marlinger Höhenweg entlang. Beim Gasthof Senn am Egg angekommen, bietet sich eine wunderbare Sicht auf das Meraner Becken. Weiter geht’s bis zum Gasthof Tschigg auf 880 m, wo wir unsere Mittagsrast halten.
Das panoramareiche Gasthaus Tschigg weist eine kulinarische Besonderheit auf: Den eigenen Spargelanbau am steilen Hang. Die hier geernteten Bergspargel gehören sicher zu den Besten, klassisch serviert mit Bozner Soße oder als Nudelgericht. Nach dem Mittagessen gehen wir bis zum Ende des Höhenweges. Unterhalb Schloss Lebenberg folgen wir dem Waalweg und steigen nach Tscherms ab, wo uns der Bus erwartet.

Nummer
A013
Veranstalter
Sektion Bruneck - Ortsstelle Bruneck
Ort
Marling
Beginn
21.05.2022
Ende
21.05.2022
Anmeldeschluss
17.05.2022
Teilnehmer
min. 0

Details

Programm:
Abfahrt: 06.20 Uhr – Garage Taferner
06.30 Uhr – Zugbahnhof Bruneck
06.40 Uhr – St. Lorenzen - Gadertalerbrücke
Verpflegung: Einkehrmöglichkeit oder vom Rucksack

Zielgruppe:
Alle

Leistungen:
Preis: 10€ für Bus, Kinder gratis

Hinweis:
Anmeldungen innerhalb DIENSTAG, 17.05.2022 im Reisebüro Taferner - Tel: 0474 377010

NUR FÜR AVS-MITGLIEDER MIT GREEN-PASS „3G“ + FFP2 MASKE und gültigem AVS-Ausweis

AVS-MITGLIEDER der SEKTION BRUNECK haben Vorrang

Voraussetzungen

Anforderung: leicht, jedoch etwas Ausdauer erforderlich
Gehzeit: ca. 4 - 4,5 Stunden
Aufstieg: ca 450 hm, Abstieg 650hm
Infos: bei Christl 342 682 9420

Zuständige

Touren- & Wanderbegleiter: Christl Felder

Kontakt

Ortsstelle Bruneck
Schlossweg 1
39031 Bruneck
E-Mail: bruneck@alpenverein.it