Ausgangspunkt dieser Tour ist der Parkplatz am Eingang des Mühlbachtales oberhalb von Gais und führt uns zunächst mit leichter Steigung durch das Tal, am Mühlbacher Badl vorbei. Hier befindet sich die Heilquelle, eine kleine Kapelle und das gleichnamige Berggasthaus. Weiter oben im Tal kommen wir an der Winterstall Alm vorbei und von dort über den aussichtsreichen Grat über den langgezogenen Bergkamm zum Gipfelkreuz des Bramstaller (Schafkopf).
Hinter dem Gipfelkreuz steigen wir über die geröll- und steinbeschlagene Winterstallscharte zur hölzernen Oberwanger Alm ab, von der ein breiter Forstweg entlang des glasklaren Mühlbachs zur Huber Alm und von dort zum Ausgangspunkt zurückführt.

Veranstalter
Sektion St. Pankraz
Ort
Gsieser Tal
Beginn
19.06.2022, 06:30 Uhr
Anmeldeschluss
15.06.2022
Teilnehmer
min. 10

Voraussetzungen

Gehzeit: Aufstieg: ca. 2:30, Abstieg ca. 2:00
Höhendifferenz: ca. 880 Meter
Einkehr: Almen und Tagesproviant

Preis

22€ (Erwachsene)

12€ (Jugend)

Zuständige

Fahrt: Paris – ultental reisen
Tourenleiter: Georg Gruber

weitere Informationen

Abfahrt - 19.06.2022, 06:30 Uhr:
Dorf

Kontakt

Sektion St. Pankraz
Widumanger 6
39010 St. Pankraz
Tel.: +39 0473 550245
E-Mail: info@avs-stpankraz.it