Wildbeobachtung (c) Anna Pichler

Wer ist in der Winterlandschaft außer uns noch unterwegs? Mit welchen Strategien überstehen unsere Wildtiere den Winter? Wir bekommen Einblick in die Überwinterungsstrategien und körperlichen Anpassungen der heimischen Wildtiere.

Unser Hauptaugenmerk liegt dabei im Kennnenlernen der Schalenwildarten und Raufußhühner. Das Wissen soll als Basis für die angepasste, rücksichtsvolle Tourenwahl und Planung aller alpinen Wintersportarten dienen und zur Sensibilisierung für die Bedürfnisse unserer Wildtiere beitragen.

Nummer
A424
Ort
Vinschgau
Zielgruppen
Erwachsene, Kinder & Jugend
Beginn
05.02.2022
Ende
05.02.2022
Anmeldeschluss
24.01.2022
Teilnehmer
min. 10 / max. 20

Details

Programm:
Geführte Tour mit Vermittlung wildökologischen Wissens, Kennenlernen der Spuren unserer Wildtiere

Zielgruppe:
Alle Interessierten ab 16 Jahren

Leistungen:
Referent, Kursunterlagen

Ausrüstung:
Komplette Schneeschuhausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)

Voraussetzungen

Kondition für Tagestour

Alter:
ab 16

Winterfell (c) Anna Pichler, Gruppe Schneeschuhwanderer (c) Anna Pichler