Frauenschuh (c) Judith Egger

Die meisten Orchideenarten sind in den Tropen, hauptsächlich in Südamerika und Asien, beheimatet. Es gibt aber auch in Südtirol sehr schöne und seltene Vertreter der Orchideengewächse, die unter strengem Schutz stehen.

Das Gebiet rund um die Stockwiesen in Aldein ist besonders orchideenreich und gilt unter Orchideenliebhabern als „hotspot“. Orchideenexperte Johann Madl erklärt uns Lebensräume, Ökologie und Merkmale der wild wachsenden Orchideen Südtirols.

Nummer
A422
Ort
Aldein
Zielgruppe
Erwachsene
Beginn
18.06.2022
Ende
18.06.2022
Anmeldeschluss
03.06.2022
Teilnehmer
min. 10 / max. 20

Details

Programm:
Wanderung rund um die Stockwiesen in Aldein; Schwerpunkt Ökologie und Lebensräume heimischer Orchideenarten.

Zielgruppe:
alle Interessierten ab 18 Jahren

Leistungen:
Referent

Ausrüstung:
Wanderausrüstung mit Sonnen- und Regenschutz; Fotoapparat, Bestimmungsbuch und Lupe mitnehmen, falls vorhanden

Voraussetzungen

Alter:
ab 18

Brand-Knabenkraut (c) Judith Egger, Holunder-Knabenkraut (c) Judith Egger, Insekten-Ragwurz (c) Judith Egger, Kugelorchis (c) Judith Egger