Gämsen_(c)Paolo Erlacher

In der Brunftzeit kommt es immer wieder zu wilden Verfolgungsjagden zwischen Nebenbuhler und Platzbock, denn Gämsen dulden keine Konkurrenz.

Oft treiben sich die Böcke dann in halsbrecherischer Manier über steile Hänge und Felswände. Kommt es zum Kampf zwischen gleich starken Böcken, sind Verletzungen nicht selten. Wir beobachten das Geschehen aus der Distanz.

Nummer
A411
Ort
Vinschgau; Ziel wird je nach Schneelage festgelegt
Zielgruppe
Erwachsene
Beginn
13.11.2021
Ende
13.11.2021
Anmeldeschluss
29.10.2021
Teilnehmer
min. 10 / max. 20

Details

Programm:
Bergwanderung mit wildökologischem Hintergrund, teilweise auch abseits von markierten Wegen

Zielgruppe:
Alle Interessierten ab 18 Jahren

Leistungen:
Referent

Ausrüstung:
Feste Schuhe und warme Bergbekleidung, Proviant, falls vorhanden Fernglas oder Fernrohr, Fotoapparat

Voraussetzungen

Trittsicherheit

Gruppe_Wildbeobachtung_(c)Judith Egger