Veranstalter
Sektion St. Pauls
Ort
Furglau
Beginn
15.05.2022
Teilnehmer
min. 0

Details

Programm:
Furglau - Gemeinsame Wanderung auf dem Hausberg AVS - TV - CAI Eppan
am Sonntag 15. Mai
1872 wurde in Eppan der „klimatische Kurverein“ gegründet. Dies gilt als Aufbruch in die touristische Entwicklung unserer Gemeinde. In der Nachfolge möchte der heutige Tourismusverein dieses 150jährige Jubiläum breitenwirksam mit der Eppaner Bevölkerung und den Vereinen feiern. Bereits die Gründerväter waren sich der landschaftlichen Schönheiten und klimatischen Vorzüge bewusst und schon bald wurden verschiedene Wanderwege ausgebaut und beworben, so auch der Touristensteig auf die Furglau.
Im Zuge des Projektes „Mein Hausberg“ bietet der AVS St. Pauls zusammen mit dem Tourismusverein, dem CAI und den Wassergenossenschaften, die das Trinkwasser aus Quellen im Mendelgebirge beziehen, eine gemeinsame „Jubiläums-Wanderung“ auf unserem Hausberg an. Bei einem kleinen Umtrunk um 10.45 beim Furglauer Denkmal möchte der TV auf die 150 Jahre anstoßen; die Gehfreudigen können sodann die vom AVS-St. Pauls geführte Tour fortsetzten.
Zum Programm:
Start 9.00 Parkplatz Matschatsch, Steig Nr. 9 Eppaner Höhenweg Richtung Buchwald bis Stollen Furglau
- 9.45 bis 10.30 Besichtigung Trinkwasserstollen Furglau (Trinkwassergenossenschaft St. Michael Eppan)
- 10.45 kurz zurück dann Richtung Furglauer Scharte Steig Nr. 540 bis zum steinernen Denkmal; dort Umtrunk Tourismusverein
- 11.15 Start zur Furglauer Scharte mit Besichtigung Trinkwasserquelle Girlan auf Kote ca. 1200 m ü.dM
- 12.30 Furglauer Scharte (Mittagessen)
Rückkehr frei über Neuer Weg (Steig 500 bis Prinzhütte, dann Neuer Weg Nr. 545 und zurück bis Matschatsch über Eppaner Höhenweg, oder über Furglauschlucht.
Gesamte Gehzeit
- Über Prinzhütte 4,5 Stunden Höhenunterschied 822 m
- Zurück über Furglau 3,5 Stunden - Höhenunterschied 707 m

Wir freuen uns auf viele Wanderer und Interessierte.

Der Steig durch die Furglau ist anspruchsvoll und nur für geübte Geher mit guter Berg-Ausrüstung begehbar

Erforderliche Ausrüstung: Bergwanderausrüstung und gutes Schuhwerk.
Anmeldung: nicht erforderlich, einfach zum Treffpunkt kommen.

Kontakt

Sektion St. Pauls
Paulser Platz 16
39050 Eppan/St. Pauls
E-Mail: st.pauls@alpenverein.it