Sommersternfahrt - Das Spiele- und Wanderfest © Ralf Pechlaner

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Der neue Termin für die AVS Sommersternfahrt steht fest! Nachdem die beliebte Veranstaltung für Kinder, Jugendliche und Familien im Juni 2021 aufgrund der andauernden Covid-Situation abgesagt werden musste, wird das große Spiel- und Wanderfest am 05. Juni 2022 nachgeholt!

Der große Spiele- und Wandertag

Die Sternfahrten des AVS Referats Jugend & Familie zählen zu den traditionsreichsten und mit mehreren hundert Teilnehmern zu den größten Veranstaltungen des Alpenvereins. Als großes Wander- und Spielefest führt das Event zahlreiche Kinder und Jugendliche mit ihren Jugendgruppen und Familien aus allen Südtiroler Landesteilen an einem gemeinsamen Veranstaltungsort zusammen. Auf die kleinen und großen Teilnehmer wartet dann jedenfalls wieder ein spannendes und buntes Spieleprogramm an einem wunderschönen Platzl umgeben von der Bergwelt des Gadertales.

Im Zeichen des Klima- und Umweltschutzes

Da das Referat Natur & Umwelt im Alpenverein Südtirol heuer sein 50-Jahr-Jubiläum feiert, entstand die Idee, die Sommersternfahrt 2021 gemeinsam zu veranstalten und unter das Motto „Umwelt- & Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit“ zu stellen.
Auf einer schönen sonnigen Almwiese oberhalb des Bergsteigerdorfes Lungiarü (Campill) werden die kleinen und großen Sternfahrer*innen an spannenden und abwechslungsreichen Spiel- und Bastelstationen, an denen sich auch der Naturpark beteiligt, spielerisch und kreativ an die Themen „Die Biene“, Naturschutz, Biodiversität, Zero-Waste, Permakultur oder bewusster Konsum herangeführt. Neben diesen Themen-orientierten „Spielstandln“ wartet jedoch auch eine freie Spielfläche mit allerlei lustigen Spielen für die ganze Gruppe oder Familie.
Spielegaudi © AVS Jugend Tiers

Die AVS Sommer-Sternfahrt

Alle Infos auf einem Blick

Wo
Lungiarü (dt. Campill) im Gadertal
Wann
Sonntag, den 05. Juni 2022
Wer
AVS Jugend- und Familiengruppen, Kinder, Jugendliche und Familien
Event-Flyer
in Kürze direkt unten zum Herunterladen

Die Sprache und Sagen der Ladiner

Die Sternfahrt im Gadertal bietet auch die Gelegenheit, in einem spielerischen Ambiente die ladinische Sprache und Kultur näher kennen zu lernen. So werden die Teilnehmer*innen beim Geschichtesofa beim Zuhören, Verkleiden und Tanzen in die faszinierende Welt der ladinischen Dolomiten-Sagen entführt. Die kreativen Spielstationen der Sternfahrt werden außerdem spannende ladinische Namen tragen. Durch die Austragung in Lungiarü werden wir im Rahmen eines Quiz-Spieles entlang der Wanderung zudem die Alpenvereinsinitiative Bergsteigerdörfer näher kennenlernen.

A tosc! Bis bald!

Die Jugendführer des AVS Ladinia und der Lia da Munt, das Bergsteigerdorf Lungiarü und das AVS Referat Jugend & Familie freuen sich auf eure Teilnahme und wünschen euch a „mortz Hetz“!

AVS Sommersternfahrt © AVS Jugend Tiers; Johannes Pardeller; Ralf Pechlaner