B225 Weiterbildung Führungskompetenz (c) Lukas Troi

Kompetenz - Risikomanagement - Ehrenamt: Persönlichkeitsbildender Winterworkshop zur Selbstwahrnehmung, Haltung und Risiko.


„Ich als Tourenleiter - meine Fähigkeiten und Kompetenzen Gruppen zu leiten und zu führen“. Die Umsetzung erfolgt aufgeteilt in Theorie und Praxis mit Arbeitseinheiten im Seminarraum des Bergheimes und praktischen Übungen auf Skitour.

Nummer
B225
Ort
Innervillgraten
Beginn
03.03.2022
Ende
05.03.2022
Anmeldeschluss
28.01.2022
Teilnehmer
min. 8 / max. 12

Details

Programm:
Mögliche Inhalte: [linebreak]
• Haltung - Tourenleiter
• Selbst- und Fremdbild
• Gruppenprozesse
• Fallbeispiele aus der Führungstätigkeit im AVS
• Feedbackkultur
• Gefahr, Risiko, Entscheidung
• Verantwortlichkeit auf Gemeinschafts- und Führungstouren
• Angst, Sorge, Panik
• Notfall - Psychotraumatologie
[linebreak]
Ablauf:
Anreise Teilnehmer am Donnerstag 03.03.2022 bis 9.30 Uhr. Begrüßung und Einstieg ins Thema im Seminarraum, am Nachmittag Praxiseinheit draussen. Am zweiten und dritten Tag Praxiseinheit am Vormittag und Seminareinheit am Nachmittag. Ende der Veranstaltung am Samstag 05.03.2022 bis spätestens 17.00 Uhr.

Leistungen:
Die Weiterbildungstage mit praktischen und theoretischen Inhalten werden von den beiden Psychologen und Bergführern Pauli Trenkwalder und Jan Mersch vermittelt. Dazu gehört: Vorbereitung, inhaltliche Detailplanung, interne Koordination, Theorie-Input, praktische Umsetzung und Coaching über drei Tage. Vertreter des Tourenleiterausschusses werden die Weiterbildung begleiten und für die Gruppe Kochen.

Ausrüstung:
vollständige Winterausrüstung

Hinweis:
Es gelten die zu Kursbeginn geltenden Corona-Bestimmungen. Sollte die Fahrt nach Nordtirol (Grenze) nicht möglich sein, wird ein alternativer Standort gesucht.

Voraussetzungen

Alter:
ab 18

Funktionen:
Tourenleiter

Preis

700€ (Normaltarif)

Kurstage

März 2022
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
B225 Weiterbildung Führungskompetenz (c) Lukas Troi