B105 Gruppenleiter Schneeschuhwandern (c) Silvia Rottensteiner

Durch die tief verschneite Winterlandschaft stapfen, selbst die erste Spur in den Tiefschnee setzen… Das Schneeschuhwandern fasziniert viele. Auch im Programm der Sektionen und Ortsstellen sind Schneeschuhtouren eine beliebte Tätigkeit. Gruppen im Winter zu führen und begleiten ist eine besonders verantwortungsvolle Aufgabe. Diese Ausbildung bereitet euch umfassend darauf vor – von der Planung über die Leitung bis hin zum Notfallmanagement.

Nummer
B105
Ort
Lungiarü/Campill, Gadertal
Beginn
21.01.2022
Ende
23.01.2022
Anmeldeschluss
22.12.2021
Teilnehmer
min. 6 / max. 16

Details

Programm:
Schnee- & Lawinenkunde, Tourenplanung, Leitung einer Gruppe im Auf- und Abstieg, Notfallmanagement, Praxisübungen in Kleingruppen

Leistungen:
Übernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer, Verpflegung in Halbpension, Bergführer, Kursunterlagen

Voraussetzungen

Für Wanderführer oder Gruppenleiter Schnee oder Tourenleiter, Basismodule "Die Erste Seillänge", "Erste Hilfe für Mitarbeiter" und "Orientierung, Tourenplanung und Wetterkunde". Das Basismodul "Orientierung, Tourenplaung & Wetterkunde" muss vor der Gruppenleiterausbildung absolviert werden.

Alter:
ab 18

Funktionen:
Gruppenleiter Schnee
Wanderführer AVS
Tourenleiter

Preis

360€ (Kursbeitrag)

Kurstage

Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
B105 Gruppenleiter Schneeschuhwandern (c) Silvia Rottensteiner