Basiswissen Berg (c) Ploner Maximilian

Die Qualität der Lawinenprognosen und Wetterberichte im Alpenraum hat sich in den letzten Jahren entscheidend verbessert. PC-Software und Apps unterstützen uns in der Tourenplanung.

Doch wie entscheidest du dann im Lawinengelände? Mit diesem Lawinenvortrag möchten wir dir einige Möglichkeiten zur Gefahrenbeurteilung aufzeigen, um bestmöglich wieder heil ins Tal zu kommen.

Nummer
56T04
Ort
AVS-Landesgeschäftsstelle, Bozen
Beginn
25.01.2023, 19:00 Uhr
Ende
25.01.2023, 22:00 Uhr
Anmeldeschluss
22.01.2023
Teilnehmer
min. 8 / max. 20

Details

Programm:
Welche Informationen bekomme ich vom "Lawinen. report"; Planungsphasen einer Skitour; Entscheidungshilfen (analytisch, empirisch, propabilistisch, quantitativ) im Gelände

Zielgruppe:
Wintersportler mit einem Basiswissen zu Schnee- und Lawinenkunde sowie etwas Tourenerfahrung

Leistungen:
Referent

Preis

35€ (Kursbeitrag)