AllgemeinDer VereinEhrenamt

5 Promille der Einkommenssteuer für die AVS-Sektionen

Zur Aufrechterhaltung unserer Leistungen sind wir zusehends auf Eigenmittel angewiesen. Mit den 5 Promille kannst du unseren Sektionen deine indirekte Unterstützung gewähren. Dafür bedanken wir uns im Voraus!

Wertes Mitglied, liebe Bergfreunde!

Wenn du demnächst als Einzelperson oder als Firmeninhaber die Steuererklärung ausfüllen, dann hast du die Möglichkeit,
5 Promille der Einkommenssteuer für ehrenamtliche Organisationen zuzuweisen. Voraussetzung dafür ist allein deine Unterschrift im hierfür vor gesehenen Feld der Steuererklärung, zusammen mit der Angabe unserer Steuernummer 0037 047 0213.

Die Leistungen des AVS für die Gesellschaft sind vielseitig.
Sie bestehen im Einsatz für unsere Infrastrukturen, die Wanderwege, für Schutzhütten, Kletteranlagen und Klettergärten.
Das Tourenangebot unserer Sektionen und Ortsstellen ist umfangreich. Allein um dieses sicher und erlebnisreich zu gestalten, benötigen wir eine Vielzahl gut ausgebildeter Führungskräfte.
Zu den Kernaufgaben des Alpenvereins zählt zudem der Einsatz für eine attraktive Jugendfreizeit.
Nicht zuletzt wollen wir ein ganzheitliches Naturverständnis fördern und als „Anwalt der Berge“ jene Lücken schließen, welche der öffentliche Natur- und Umweltschutz offen lässt.

Stellvertretend für unsere 35 Sektionen

Georg Simeoni
Präsident